Archiv Ronjas Tagebuch

Ronjas Tagebuch 2019

29.04.2019

Heute war ich bei meiner Kardiologin Frau Klein. Meine Werte - Herzinsuffizienz - haben sich gegenüber dem Vorjahr nicht verschlechtert. Ich habe eine vergrößerte Milz und meine Leber weist kleine Unebenheiten auf. Aber auch darüber muss ich mir keine Gedanken machen, meint Frau Klein, bin halt nicht mehr so jung. Aber mit meiner Hüfte war sie gar nicht zufrieden. Das Aufstehen fällt mir halt schwer. Jetz bekomme ich Canosan.

10.01.2019

Da die Lipase erhöht war, wurde noch ein cPLI Wert nachbestellt. Aber erfreulicherweise kein Verdacht auf Pankreatitis. Jetzt bekomme ich ein natürliches Moorkonzentrat, Fenchel etc. meinem Futter beigemischt. Schmeckt gar nicht so übel.

09.01.2019

Das Jahr fängt schon gut an. Luise fährt mit uns Dreien zur Tierärztin, um wie jedes Jahr ein großes Blutbild zu machen. Das bisschen Blutabnehmen macht mir nichts aus.